Die Abnahme

Mit der Abnahme wird entweder das ganze Häusle oder auch nur eine Teilleistung an den Bauherren oder Auftraggeber…im Zweifelsfall eben an dich übergeben. Mit der Bauabnahme muss auch die offene Rechnung bezahlt werden aber dafür beginnt auch die Gewährleistungsfrist.

Wenn die Bauabnahme über den Zaun gebrochen wird hast du evtl. des Problem, dass bekannte aber nicht nochmals angesprochene Mängel nicht mehr nachgebessert werden müssen da mit der Abnahme auch der Die Firma aus dieser Verpflichtung raus is.

Der jetzt schon mal vorab ein sehr wichtiger Tipp: wenn du im Zweifelsfall kein Fachmann bist, dann is es eben wichtig, dass du dir einen ins Haus holst. Das kann dann z.b ein Bausachverständiger, oder auch ein Bauleiter sein der die Abnahme begleitet und durch seine Erfahrung genau erkennt, wo ordentlich gearbeitet wurde…oder eben auch nicht.

Sehr viele Fehler finden immer bei der Abnahme zum Vorteil der Baufirma statt. Und damit des nicht passiert, gehen wir einfach mal die wichtigsten Punkte durch.

Bauabnahme – Wos is des?

Im Endeffekt is ne Bauabnahme sozusagen das „Tschüssle“ der Baufirma bevor se auf der nächste Baustelle schaffn. Erstmal is es so, dass eine Bauabnahme offiziell als Schlussabnahme bezeichnet wird. Wenn jetzt allerdings nur ein Teil einer Leistung abgenommen wird damit die Baufirma dir im Anschluss ne Rechnung stellen kann, dann sprechen wir hierbei von einer Teilabnahme…easy oder?

Bei ner Abnahme gehen wir quasi also rein rechtlich von der Bauphase in die Nutzungsphase über…weil du da jetzt einfach drin wohnst…oder zumindest könntest. Somit gehen auch alle Rechte und Pflichten von der Baufirma auf dich als Bauherr über. Und damit noch der ein oder andere offene Mangel geklärt werden kann, is es einfach wichtig, dass du weißt welche Arten von Abnahmen es gibt und auf was du bei denen achten musst.

Beispielsweise gibt es die förmliche Abnahme bei der sich alle Beteiligten vor Ort treffen, eine Abnahmeprotokoll geführt und am Ende von allen unterschrieben wird. Dann gibt es noch die formlose Abnahme nach § 12 Abs. 1 VOB/B, da reicht es wenn du sagst: Des bassd scho!

Abseits davon gibt’s noch die Fiktive Abnahme… die is für die gemütlichen unter euch. Die findest quasi automatisch statt wenn du garnix machst. Und dann gibt noch die stillschweigende Abnahme wenn du einfach mal ohne drüber nachzudenken die Schlussrechnung bezahlst und vergisst ne Abnahme zu machen…du Seggl.

Hier nochmal kurz die Basics:

  • Die Rechnung muss bezahlt werden.

  • Die Verjährungsfrist für Mängelansprüche startet

  • Du wirst zum Nutzer…jeder neue Kratzer is jetzt deine Baustelle.

  • Mängel die vor Abnahme bekannt waren, aber während der Abnahme nicht angesprochen wurden, sind nach Abnahme keine Mängel mehr.

  • Sofern nix anderes vereinbart wurde, musst ab sofort du nach der Annahme nachweisen, dass ein zukünftiger Mangel durch die Baufirma entstanden is.

Förmliche Bauabnahme

Wie bereits erklärt findet eine förmliche Abnahme immer vor Ort mit deiner Baufirma statt. Bei der Abnahme werden in einem Abnahmeprotokoll…wär hätt‘s gedacht alle Mängel aufgenommen. Wichtig is dabei, dass auch alle Mängel aus der Bauphase aufgenommen werden müssen, da du ansonsten nicht mehr die Möglichkeit hast, die Themen bei der Baufirma geltend zu machen….und das wär natürlich richtig bitter.

Wenn jetzt z.B die Baufirma nicht zur Abnahme erscheint und du aber z.B 12 Werktage zuvor zur Abnahme eingeladen hast, dann kannst du die Maßnahme trotzdem abnehmen…..also in der VOB steht mit genügend Vorlaufzeit…12 Werkstage sind mehr als angemessen wenn die Baufirma jetzt nicht gerade im Betriebsurlaub is….immer schön Fair-Play Kollege.

Kleiner Praxistipp: Schau dir mit einem zusätzlich beauftragten Bausachverständigen mindesten mal 1-2 Stunden vorher des Häusle an damit ihr in Ruhe auf Mangelsuche gehen könnt. Falls du den Architekten separat beauftragt hast und der jetzt nicht unbedingt von deiner Baufirma empfohlen wurde, würde ich den auch mitnehmen.

Hier nochmal kurz die Basics:

  • Egal ob’s ne Zwischenabnahme is oder ne normale Abnahme…die sollte immer stattfinden.

  • Alle Mängel müssen in einem Protokoll aufgenommen werden..auch die alten.

  • Die Abnahme sollte immer mit einem Sachverständigen gemacht werden wenn man nicht aus der Branche kommt.

  • Das Abnahmeprotokoll wird von dir, der beauftragen Firma und den restlichen anwesenden unterschrieben und natürlich erhaltet ihr beide ein Protokoll.

Die Fiktive Bauabnahme

Wenn du so ein richtiger Schussel bist, dann kann es auch sein, dass so ne Abnahme ohne dich stattfindet….und des willst du ja nicht oder? Wenn deine Baufirma dich über die Fertigstellung informiert, hat sie 12 Werktage Zeit mit dir eine Abnahme zu vereinbaren. Wenn die Zeit verstreicht gilt der Auftrag bzw. des Häusle offiziell als abgenommen.

Des Häusle gilt auch als abgenommen wenn du bereits in dein Häusle einziehst und nutzt….dann is der Auftrag bzw. des Häusle bereits nach 6 Werktagen offiziell abgenommen.

Hier nochmal kurz die Basics:

  • Bauobjekte gelten 6 Tage nach Nutzung der Bauleistung als abgenommen.

  • Bauobjekte gelten 12 Tage nach Mitteilung über die Fertigstellung als abgenommen, wenn keine Abnahme verlangt wird.

Die Stillschweigende Abnahme

Wie der Name schon sagt geht es im Grunde darum, dass eine Abnahme immer dann erfolgt, wenn du quasi stillschweigend mit der Leistung zufrieden bist. Das wäre z.B der Fall, wenn du die derzeit offene Rechnung bezahlst ohne eine Abnahme zu vereinbaren. Des kann auch passieren, wenn du mit der Nutzung oder bzw. mit dem Einzug ins Häusle beginnst, oder es evtl. weiterverkaufst.

Des Häusle gilt auch hier nach 6 Tagen als offiziell abgenommen…bis dahin hast du noch die Möglichkeit ein Mangel zu melden…ansonsten is der Zug eben abgefahren.

Hier nochmal kurz die Basics:

  • Hier is dein verhalten der Auslöser für ne stillschweigende Abnahme.

  • Die Frist beträgt 6 Werktage, Mängel müssen in dieser Zeit beim der Baufirma gemeldet werden.

Warum das Abnahmeprotokoll wirklich wichtig is

Das aller, aller wichtigste an der Abnahme is tatsächlich des Abnahmeprotokoll. Des liegt im Grunde daran, dass dort einfach alle Mängel festgehalten werden, die während der Bauphase entstanden sind oder eben während der Abnahme festgestellt wurden. Und jeder Mangel der nicht in das Protokoll aufgenommen wird muss im Anschluss auch nicht mehr von deiner Firma nachgebessert werden. Das klappt im Nachgang nur noch, wenn du des wirklich nachweisen kannst ……und so ne Aktion kann auch gerne mal vor Gericht enden.

Dabei geht’s jetzt nich unbedingt nur darum das wir von offensichtlichen Schäden sprechen. Solange du eine Mangel nachweisen kannst weil z.b. die Bauweise mangelhaft war und aus der mangelhaften Herstellung von deinem Häusle evtl. Schäden entstehen können, dann is das auch ein Mangel, der in Das Protokoll muss. Aber eben nur solange du des auch nachweisen kannst.

Hier nochmal kurz die Basics:

  • Es müssen wirklich immer alle Mängel protokolliert werden.

  • Es is auch wichtig das eine mangelhafte Ausführung protokolliert wird.

  • Für Mängel, die nicht in das Protokoll genommen wurden verlierst du das Recht auf eine Nachbesserung.

Fazit

Abseits von den bereits besprochen punkten will ich dir einfach nochmal nahe legen, dass so ne Abnahme im Endeffekt genauso wichtig wie die Vertragsunterzeichnnung bei deiner Baufirma, und/oder bei der Aufnahme des Bau-Kredits is. Hier dürfen wirklich keine Fehler gemacht werden, auch wenn das leider ständig vorkommt.

Da man vom Grundsatz her erst mal ein schlechtes Gewissen hat, weil man ja bei der Abnahme den anderen Schlecht macht obwohl man ja vielleicht mit der Leistung zufrieden war. Aber so darf das bitte nicht gesehen werden. Hier geht es um eine rein rechtliche Vorsichtsmaßnahme, die genauso wichtig wie der TÜV bei deinem Auto is.

Daher is es hier wirklich wichtig, dass du die Sache einfach knallhart durchziehst. So eine Abnahme kann auch gerne mal den ganzen Tag dauern. Allein bei einer Wohnungsübergabe sollte man sich 2-3 Stunden zur Abnahme Zeit lassen…jetzt stell dir mal vor du hast satt 1-3 Zimmer 7-10…des dauert einfach länger.

Danke für’s lesen, ich würd mich riesig freuen wenn du den Beitrag teilst wenn er die gefallen hat:

Spread The Word

Und hier geh ich nochmal auf die wichtigsten Details ein:

WATCH THIS